n

 Kontakt
Anfahrt
Schwanthalerstr. 106, 80339 München

Tessa Baradon: The Father as Subject in Psychoanalytic Parent Infant Psychotherapy

Titel:
Tessa Baradon: The Father as Subject in Psychoanalytic Parent Infant Psychotherapy
Wann:
04.12.2015, 20:15 Uhr - 22:00 Uhr
Wo:
Klinikum rechts der Isar der TU München, Hörsaal D - München, Bayern
Kategorie:
Öffentliche Veranstaltungen

Beschreibung

Öffentlicher Vortrag SKEPT/PFM in Kooperation mit dem Klinikum rechts der Isar der TUM

The Father as Subject in Psychoanalytic Parent Infant Psychotherapy

Tessa Baradon, London

Psychoanalytische Kinder- und Jugendpsychotherapeutin und Supervisorin, Leiterin des Parent Infant Projects am Anna Freud Centre London, Co-Director der Int. Training School for Infancy and Early Years, Gastprofessorin an der University of Witwatersrand, Johannesburg

Vortrag in englischer Sprache, deutsche Übersetzung liegt vor.

 

Zeit:              Freitag, 04.12.2015, 20.15-22.00 Uhr

Ort:               Klinikum Rechts der Isar Hörsaal D, Ismaninger Straße 22, 81675 München

Kosten:        € 15,-, Teilnehmer des laufenden SKEPT Kurses frei, für AT/WT und Studenten € 7,50

Anmeldung:  nicht erforderlich

Fortbildungspunkte

 


Veranstaltungsort

Standort:
Klinikum rechts der Isar der TU München, Hörsaal D
Straße:
Ismaninger Str. 22
Postleitzahl:
81675
Stadt:
München
Bundesland:
Bayern
Land:
Germany
Karte:
Karte