Drucken

Veranstaltungen

Veranstaltung 

Thema:
Neuere Konzepte und Methoden in der analytischen Psychosentherapie - Überregionale Weiterbildung
Wann:
20.06.2015 - 21.06.2015 09.30 Uhr
Wo:
Psychiatrische Klinik der LMU, Hörsaal - München
Kategorie:
Öffentliche Veranstaltungen

Beschreibung

Überregionale Weiterbildung in analytischer Psychosentherapie

Neuere Konzepte und Methoden in der analytischen Psychosentherapie


Samstag, 20. Juni 2015

Vorträge mit Diskussion

9.30-11.00
Dr. en psychanalyse Sebastian Leikert, Saarbrücken
Das Objekt Stimme in Musik und Psychose - Kinästhetische Semantik und Halluzination      

11.30-13.00
Prof. Dr. med. Maurizio Peciccia, Perugia
Psychoanalytisch orientierte Kunsttherapie für Psychosen - das progressive therapeutische Spiegelbild

15.00-16.30 Kasuistisch-technische Seminare
17.00-18.30 Kasuistisch-technische Seminare

Sonntag, 21. Juni 2015

9.30-11.00  Kasuistisch-technische Seminare

11.30-13.00
Dr. med. Frank Schwarz, München
Fallvignette zum Tagungsthema
Diskussion: Dipl.-Psych. Ulrich Ertel, Frankfurt a.M., Dr. med. Franz Holzer, München

Die Vorträge und die Fallvignette können einzeln besucht werden, für die Vorträge ist keine Anmeldung erforderlich.

Teilnahmegebühren

€ 145,- Gesamtes Wochenende
€ 95,- Pflegekräfte und Studenten
€ 45,- Ausbildungsteilnehmer der Akademie
€ 15,- je Vortrag/Fallvignette

Anmeldung

Tel. 089-50 60 00
Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

Hier finden Sie das ausführliche Programm

 

Veranstaltungsort

Lageplan anzeigen
Venue:
Psychiatrische Klinik der LMU, Hörsaal
Straße:
Nußbaumstr. 7
PLZ:
80336
Stadt:
München
Bundesland:
Bayern

Akademie für Psychoanalyse und Psychotherapie München e.V.