n

 Kontakt
Anfahrt
Schwanthalerstr. 106, 80339 München

Vortrag: Psychotherapeutische Behandlung von traumatisierten Flüchtlingen

Titel:
Vortrag: Psychotherapeutische Behandlung von traumatisierten Flüchtlingen
Wann:
24.10.2014, 20:15 Uhr - 22:00 Uhr
Wo:
Hochschule für Philosophie, Hörsaal EG - München, Bayern
Kategorie:
Öffentliche Veranstaltungen

Beschreibung

Fortbildungsreihe Migrationsprozesse und Interkulturalität

Öffentlicher Vortrag

Psychotherapeutische Behandlung von traumatisierten Flüchtlingen

Das Behandlungskonzept Refugio München

Barbara Abdallah-Steinkopf

Die psychotherapeutische Behandlung von traumatisierten Flüchtlingen stellt eine Herausforderung für PsychotherapeutInnen dar. Multiple Traumata sowohl in der Heimat als auch auf der Flucht hinterlassen seelische und köperliche Wunden. Angekommen in Deutschland sehen sich die Flüchtlinge konfrontiert mit belastenden Lebensbedingungen durch asylrechtliche Bestimmungen. Unter diesen Umständen gestaltet sich die Identitätssuche zwischen zwei Kulturen äußerst schwierig. Das psychosoziale Beratungs- und Behandlungskonzept REFUGIO versucht, diesen unterschiedlichen Herausforderungen gerecht zu werden.

Zeit:              Freitag, 24.10.2014, 20.15-22.00 Uhr
Ort:               Hochschule für Philosophie, Hörsaal EG, Kaulbachstr. 31 a, 80539 München
Kosten:          € 10,-
Anmeldung:    nicht erforderlich

 
Veranstalter:   Psychoanalytisches Forum München
                    (Akademie, Alfred-Adler-Institut, C.G. Jung-Institut, MAP, PAM)

Fortbildungspunkte


Veranstaltungsort

Standort:
Hochschule für Philosophie, Hörsaal EG
Straße:
Kaulbachstr. 31 a
Postleitzahl:
80539
Stadt:
München
Bundesland:
Bayern
Land:
Karte:
Karte