Anmeldeunterlagen

Bitte schicken Sie den ausgefüllten Antrag per Post an:

Akademie für Psychoanalyse und Psychotherapie München e.V.
Schwanthalerstraße 106
80339 München

 Dem ausgefüllten Antrag sind beizufügen:

  1. eine ausführliche Vita (5-10 Seiten), in der Sie uns einen Überblick über Ihren Werdegang geben. Wichtig sind uns prägende Beziehungen und Stationen Ihres Lebens, auch die Brüche und Schwierigkeiten! (Original und drei Kopien)
  2. ein kurzer tabellarischer Lebenslauf (Original und drei Kopien)
  3. beglaubigte Kopien der die bisherige Ausbildung belegenden Urkunden (Diplom, Masterabschluss in klinischer Psychologie bzw. Approbation)
  4. ein Foto neueren Datums
  5. ein polizeiliches Führungszeugnis, das nicht älter als drei Monate ist
  6. Bewerbungsgebühren Euro 230,-
    (Überweisungsnachweis, Bank für Sozialwirtschaft München,
    IBAN DE52 7002 0500 0007 8105 00, BIC BFSWDE33MUE)

Die Zulassung erfolgt zweimal jährlich zum Sommer- und Wintersemester.

Der Antrag auf Zulassung kann ganzjährig bei der Akademie eingereicht werden.
Berufliche Tätigkeit ist keine Voraussetzung. Sie können sich direkt nach Ihrer akademischen Ausbildung bewerben.
Die Aus- und Weiterbildung kann zum jeweils nächsten Semester begonnen werden.

Antragsformular als PDF anzeigen

    • Artikel als PDF
    • Artikel drucken

    Akademie für Psychoanalyse und Psychotherapie München e.V.