Literatur

1. Basisliteratur

Bion, W.R. (1971): Erfahrungen in Gruppen und andere Schriften. Klett-Verlag, Stuttgart

Foulkes, S.H. (1974): Gruppenanalytische Psychotherapie. Kindler, München

Foulkes, S.H. (1978): Praxis der gruppenanalytischen Psychotherapie. Ernst Reinhardt Verlag, München/Basel

Freud S. (1921c): Massenpsychologie und Ich-Analyse

Hayne, M., Kunzke, D. (2004): Moderne Gruppenanalyse. Psychosozial Verlag, Gießen

Kadis, A.L., Krasner, J.D., Weiner, M.S., Winick, Ch., Foulkes, S.H. ([1974] 1982): Praktikum der Gruppenpsychotherapie. Fromman-Holzboog, Stuttgart-Bad-Cannstadt

Kreeger, L. (Hg.) (1977): Die Großgruppe. Klett-Verlag, Stuttgart

Kutter, P. (1985): Methoden und Theorien der Gruppenpsychotherapie. Frommann-Holzboog, Stuttgart

Neri, C.: Gruppenprozesse. Theorie und Praxis der psychoanalytischen Gruppentherapie. Gießen (Psychosozial-Verlag), 2006

Yalom, I., D. (20037) Theorie und Praxis der Gruppenpsychotherapie. Ein Lehrbuch. München, Pfeiffer-Verlag 

2. Weiterführende Literatur

Argelander, H. (1972): Gruppenprozesse. Rowohlt-Taschenbuch-Verlag, Reinbek

Behr, H./ Hearst L. (2009):Gruppenanalytische Psychotherapie. Menschen begegnen sich. Eschborn (Verlag Dietmar Klotz)

Foulkes, S.H., Anthony E.J. (1957): Group Psychotherapy. Pinguin Books, London

Grinberg,L., Langer, M., Rodriguez, E. (1960): Psychoanalytische Gruppentherapie, Kindler-Verlag, München

Hirsch, M.: (Hg) (2008):Die Gruppe als Container. Mentalisierung und Symbolisierung in der analytischen Gruppenpsychotherapie. Göttingen (Vandenhoeck und Rupprecht)

Kennard D, Roberts J. u. Winter D.A. (2000):Arbeitsbuch gruppenanalytischer Interventionen, Heidelberg (Mattes Verlag)

König K./ Lindner W.-V. (1992): Psychoanalytische Gruppentherapie, 2. Auflage Göttingen (Vandenhöck und Ruprecht)

Maschwitz R., Müller Christoph F., Waldhoff H.-P. (Hrsg) (2009): Die Kunst der Mehrstimmigkeit. Gruppenanalyse als Modell für die Zivilisierung von Konflikten. Gießen (Psychosozial-Verlag)

Pritz, A. u. Vykoukal, E. (Hg.) (2003): Gruppenpsychoanalyse, Facultas Vlg., Wien

Schindler, R. (1957/8): Grundprinzipien der Psychodynamik in der Gruppe. In: Psyche 11, 308-314

Slavson, S.R. (1977): Analytische Gruppentherapie. Theorie und praktische Anwendung. Fischer-Verlag, Frankfurt/M.

Stock-Whitaker, D. , Lieberman, A. (1965): Psychotherapy through the group process. Tavistock-Publikations, London

Tschuschke, V. (2004): Gruppenpsychotherapie. Die unbekannte und benachteiligte psychotherapeutische Behandlungsoption. In: Psychotherapeut 49, S.101-109

Wolf, A., Schwartz, E.K. (1962): Psychoanalysis in groups. Grune and Stratton, New York, London

Heigl-Evers A. (Hrsg) (1991): Psychoanalyse und Gruppe. Vandenhoeck-Rupprecht, Göttingen

Kemper, W.W.(Hrsg) (1971): Psychoanalytische Gruppentherapie. Praxis und theoretische Grundlagen. 2. Auflage Kindler Verlag, München

Schneider-Düker, M.: Gruppenpsychotherapie. Methoden, Probleme, Erfolge. Düsseldorf 185 (Econ TB)

3. Kinder / Jugendliche

Brandes H. (2008): Selbstbildung in Kindergruppen. Die Konstruktion sozialer Beziehungen, München (Reinhardt Verlag)

Evans, J. (1998): Active Analytic Group Therpay for Adolescents, London (Jessica Kingsley Publishers Ltd)

Slavson S.R./ Schiffer M. (1976): Gruppenpsychotherapie mit KIndern. Ein Arbeitsbuch. Göttingen (Vandenhoeck und Ruprecht)

Vogt M./ Winizki E. (1995): Ambulante Gruppentherapie mit Jugendlichen. Ein integratives Modell, 1. Aufl. Frankfurt (Brandes& Apsel)

4. Team / Klinik / Organisationsberatung

Bardé B., Mattke D. (1993): Therapeutische Teams , Göttingen, Zürich (Vandenhoeck & Ruprecht)

Gfäller, G.R. (2010):Die Wirkung des Verborgenen. Unbewusste Hintergründe kommunikativer Prozesse in Unternehmen und Institutionen. Stuttgart (Klett-Cotta)

Haubl, R., Heltzel, R., Barthel-Rösing, M. (Hg.) (2005): Gruppenanalytische Supervision und Organisationsberatung. Eine Einführung. Gießen (Psychosozial-Verlag)

Hinshelwood, R. & Skogstad, W. (Hg.) (2006): Organisationsbeobachtung. Psychodynamische Aspekte der Organisationskultur im Gesundheitswesen. Gießen (Psychosozial-Verlag)

König, O. (4. Aufl. 2007): Macht in Gruppen. Gruppendynamische Prozesse und Interventionen. Stuttgart (Klett-Cotta)

Kókai, Joost, Mattke D. (2008): Entwicklungen in der klinischen Gruppenpsychotherapie. Die Gruppe in Klinik und Praxis Bd.4 .Opladen & Farmington Hills (Verlag Barbara Budrich)

Sievers, B. (Hg.) (2009): Psychodynamik von Organisationen. Freie Assoziationen zu unbewussten Prozessen in Organisationen. Gießen (Psychosozial-Verlag)

Sievers, B., Ohlmeier, D., Oberhoff, B., Beumer, U. (Hg.) (2003): Das Unbewusste in Organisationen. Freie Assoziationen zur psychosozialen Dynamik von Organisationen. Gießen (Psychosozial-Verlag)

5. Nachschlagewerke

Haubl, R. u. Lamott, F. (1994): Handbuch Gruppenanalyse. Quintessenz Verlag, Berlin/München; mit ausführlichstem Literaturverzeichnis!

Tschuschke, V. (2001): Praxis der Gruppenpsychotherapie. Thieme, Stuttgart

    • Artikel als PDF
    • Artikel drucken

    Akademie für Psychoanalyse und Psychotherapie München e.V.